PPP024: Warum ich Evernote meine Daten anvertraue

PPP024: Warum ich Evernote meine Daten anvertraue


In dieser Episode spreche ich über mein Vertrauen zu Evernote und deren Datenschutzbestimmungen.

Hier kannst du dir die Episode anhören, herunterladen und teilen.

Verpasse keine Episode mehr, abonniere den Podcast auch bei iTunes, Stitcher oder Soundcloud.

Inhalt aus dieser Episode:

Ganz einfach. Mir gefallen die 3 wichtigsten Datenschutzregeln sehr gut:

„Ihre Daten gehören Ihnen.

Ihre Daten sind geschützt.

Ihre Daten sind mobil.“

An Punkt 2 gefällt mir besonders gut:

„Alles, was du an Evernote schickst, wird standardmäßig als privat behandelt. Wir sind keine „Big Data“-Firma und versuchen auch nicht, mit deinen Inhalten Geld zu verdienen.“

Quelle: https://evernote.com/intl/de/legal/data-protection.php

Dass meine Daten natürlich gescannt werden, damit ich die grandiose Suchfunktion nutzen kann und Evernote so funktioniert, wie es soll, ist logisch und stört mich nicht.

Wie denkst du darüber?

Hinterlasse mir gerne ein Kommentar hier im Blog 🙂

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?

PPC04 | Köln

Ticket sichern!

ON AIR

Wir empfehlen

FastBill



Bewertungen

Erfahrungen & Bewertungen zu André Nünninghoff
Paperless GmbH, Landgutweg 2, 28355 Bremen, Deutschland
| fon: +49 800 / 24 222 22 | email: team@paperless.gmbh